Home | Programm / Vorträge | Organizers | Product Presentations | Sponsors | Contact

This page in english.

 Bielefeld University Library     The British Council      Ticer

Bielefeld 2002 Conference: Programm und Vorträge

Die Vorträge liegen überwiegend als PowerPoint-Präsentationen vor. Wenn Sie PowerPoint nicht auf Ihrem PC installiert haben, können Sie sich den Microsoft PowerPoint Viewer unter http://office.microsoft.com/germany/downloads/9798/ppview97.aspx herunterladen (kostenlos).


Dienstag, 5. Februar 2002
13.30 Begrüßung

Prof. Dr. Dieter Timmermann, Rektor,
Universität Bielefeld

Andrew Glass, Deputy Director,
The British Council Germany

Prof. Mel W. Collier, Library Director,
Tilburg University

Dr. Solke H. J. Veling, General Manager,
Ticer

Dr. Karl Wilhelm Neubauer, Direktor,
Universitätsbibliothek Bielefeld

 
Eröffnungsvorträge
 
14.00 Wissensmanagement - Ein neuer Hype der Informatiker? Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Maurer,
Direktor, Institut für Informationsverarbeitung und Computergestützte Neue Medien (IICM),
Technische Universität Graz (A)
Vortrag (PDF-Dokument) / PowerPoint-Präsentation
 
16.00 Kaffeepause
 
Qualitätsinformation für die Industrie

Moderation: Prof. Mel W. Collier, Library Director, Tilburg University, Tilburg (NL)
 
16.30 Die Bibliothek - Der "Hub" Eugenie Prime, Manager Corporate Libraries,
Hewlett Packard Company,
Palo Alto, CA (USA)
PowerPoint-Präsentation
 
17.30 Informations- und Wissensmanagement im Kontext strategischer Ziele Dr. Anne Petry-Eberle, Leiterin Fachinformation, DaimlerChrysler AG, Stuttgart (D)
Dr. Ehrfried Büttner, Leiter Corporate Information Research Center, Siemens AG, München (D)
Vortrag (PDF-Dokument)
18.30 Empfang

10 Jahre Bielefeld Conference - die Erfolgsstory geht weiter
16 Jahre an der Universität Bielefeld - Verabschiedung von Karl Wilhelm Neubauer

Empfang des Oberbürgermeisters der Stadt Bielefeld, Eberhard David
und des Rektors der Universität Bielefeld, Prof. Dr. Dieter Timmermann
Kleiner Saal

 
20.00 Fest in den Räumen des Hotels Mövenpick
- auf persönliche Einladung -
Fotos von der Abschiedsfeier

Mittwoch, 6. Februar 2002
Struktur und Finanzierung der künftigen elektronischen Informationsversorgung

Moderation: Jean Sykes, Librarian and Director of Information Services, London School of Economics, London (UK)
Staatliche Strategien und Subventionierung
 
09.00 Der Aufbau des nationalen Netzes elektronischer Informationsquellen im Vereinigten Königreich Dr. Alicia L. Wise, Director of Development,
Joint Information Systems Committee (JISC),
London (UK)
 
09.30 Skandinavische Informationspolitik und Finanzierungsmodelle Jens Thorhauge, MA
Director General, Danish National Library Authority, Copenhagen (DK)
Vortrag (PDF-Dokument) / PowerPoint-Präsentation
 
10.00 Die Zukunft der wissenschaftlichen Information: Empfehlungen und politische Konsequenzen in Deutschland Dr. Friedrich Bode,
Ministerialrat, Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf (D)
Vortrag (PDF-Dokument)
 
10.30 Kaffeepause  
 
Kommerzielle Strategien großer Informationsanbieter
 
11.00 Die Strategie von ISI Timothy Hamer, Managing Director, ISI Uxbridge, Uxbridge (UK)
PowerPoint-Präsentation
 
11.45 Die Strategie von Elsevier Derk Haank, Chief Executive,
Elsevier Science Inc., Amsterdam (NL)
PowerPoint-Präsentation
 
12.30 Die Rolle von OCLC/PICA für die Informationsversorgung der europäischen Bibliotheken Michel G. Wesseling, Director,
OCLC/PICA Information Technology Center,
Leiden (NL)
PowerPoint-Präsentation
 
13.00

Mittagspause und Firmenausstellung

währenddessen:

Firmenpräsentationen im Großen Saal

 
Popularisierung der Information

Moderation: Barbara Lison, Direktorin, Stadtbibliothek, Bremen (D)
 
15.30

IT für jedermann: Die öffentlichen Bibliotheken und das Konzept der "Wissensbezirke" in den Niederlanden

Dr. Jos Geevers, Coordinator Strategy and Policy,
Public Library Eindhoven, Eindhoven (NL)
PowerPoint-Präsentation
 
16.00 IT für alle - Computerzugang und -kenntnisse im Vereinigten Königreich Andrew Duncan, Policy Manager,
Social Inclusion and Learning Technologies,
Department for Education and Skills, London (UK)
Vortrag (PDF-Dokument) / PowerPoint-Präsentation
 

16.30

Kaffeepause

 
 

17.00

Östlich vom Paradies Informationsversorgung am Rande der elektronischen Gesellschaft

Dipl. Ing. Alojz Androvic, PhD.
Assistant Director General, University Library in Bratislava, Bratislava (SK)
Vortrag (PDF-Dokument) / PowerPoint-Präsentation

 

17.30

Freier Zugang zu wissenschaftlicher Information: Die "Public Library of Science" et al.

Dr. Esther R. Dyer, Executive Director,
American-Italien Cancer Foundation,
New York (USA)
PowerPoint-Präsentation
 

18.30

Happy-Hour-Empfang im Ausstellungsbereich
Foyer

Donnerstag, 7. Februar 2002
Informationsversorgung im Internet und die Rolle der Suchmaschinen in der Zukunft

Moderation: Lars Bjørnshauge, Direktor, Lund University Libraries, Lund (S)
 
09.00 Suchmaschinen statt Datenbanken? Dr. Eric G. Sieverts, Research and Development,
University Library Utrecht, Utrecht (NL)
PowerPoint-Präsentation
 
09.30 Strategien für qualifizierte Fachsuchmaschinen Thomas Place, Deputy Librarian,
Tilburg University Library, Tilburg (NL)
PowerPoint-Präsentation
 
10.00 "Suchet, so werdet ihr finden" - Suchen nach fächerübergreifenden Inhalten Dianne Miles, Director of International Library Services, Ingenta plc., Oxford (UK)
präsentiert von:
Richard Smart, Regional Manager Library Services, Ingenta plc., Oxford (UK)
Vortrag (PDF-Dokument) / Power-Point-Präsentation
 
10.30 Ein Konzept für die Zukunft: Die Strategie von Endeavor Gregor van Essen, Director of International Sales, Endeavor Information Systems, London (UK)
PowerPoint-Präsentation
 
11.00 Kaffeepause  
 
Die neue Rolle von Bibliotheken für die Entwicklung von Informationskompetenz in der Gesellschaft

Moderation: Klaus-Peter Böttger, Vorsitzender des Berufsverbandes Information Bibliothek; Direktor, Stadtbücherei, Mülheim a. d. Ruhr (D)
 
11.30 Digitale Bibliotheken und
E-Learning:
Tendenzen und Chancen
Hans Roes, Deputy Librarian Collection Development and Information Sciences,
Tilburg University Library, Tilburg (NL)
Vortrag (HTML-Datei) / PowerPoint-Präsentation
 
12.00 Treffpunkt zum Arbeiten und Lernen:
Die öffentliche Bibliothek als Lernzentrum
Liv Sæteren, Director,
Deichmanske Bibliotek, Oslo (N)
Vortrag (PDF-Dokument)
 
12.30 Abschlußvortrag
Lernlust und Forscherglück dank der Bibliotheken im IT - Zeitalter?
Prof. Dr. Eberhard R. Hilf, Geschäftsführer,
Institute for Science Networking,
Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg (D)
Vortrag (HTML-Datei)
 
13.00 Zusammenfassung und Schlußwort Dr. Alex Klugkist, Direktor,
Bibliothek, Rijksuniversiteit Groningen,
Groningen (NL)
PDF-Dokument


WWW-Redaktion, Universitätsbibliothek Bielefeld - letzte Aktualisierung: 05.03.2002